Warenkorb carte-bleue clock Hardware Software Agrar Bau und Handwerk dhl dpd Elektronik und Elektrotechnik fax Hotel Gastronomie Betriebs und Lagerausstattung Arbeitsschutz gls hermes Haus und Gebaeudetechnik hook idealo Industriebedarf info mail mastercard notepad Buerobedarf ok paiement_d_avance_icon paypal phone-wob phone Pinwand rechnung sale search sofortueberweisung ssl map image/svg+xml map tnt trustedshops ups visa vorkasse voucher Mein Konto

Motorradhebebühne

Filter schließen
 
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Güde Motorrad Montagerampe GMR560, 24332 Güde Motorrad Montagerampe GMR560, 24332 24332
Güde Motorrad Montagerampe GMR560, 24332, 4015671243324 Aus Vollstahl für Zweiräder bis 560 kg Scherenhubtechnik 2 Lenk- und 2 Bockrollen Plattform aus Stahlriffelblech Heben und Ablassen mittels Fußhebel Feststellbacken für Vorderräder...
523,28 € *
439,73 € Netto
NEU
Kukko Lenkkopflager-Einbausatz, Innendurchmesser des Kugellagers: 25-35 mm, 71-M Kukko Lenkkopflager-Einbausatz,... 71-M
Kukko Lenkkopflager-Einbausatz, Innendurchmesser des Kugellagers: 25-35 mm, 71-M, 4021176772788 Satz für alle Motorräder geeignet. Im Satz zusätzlich enthalten: 1 Abklemmvorrichtung für Schlauchleitungen. Speziell für den Austausch des...
212,48 € *
178,55 € Netto
NEU
Güde Motorrad Montagerampe GMR360, 24315 Güde Motorrad Montagerampe GMR360, 24315 24315
Güde Motorrad Montagerampe GMR360, 24315, 4015671243157 Aus Vollstahl für Zweiräder bis 360 kg Scherenhubtechnik 2 Lenk- und 2 Bockrollen Plattform aus Stahlriffelblech Heben und Ablassen mittels Fußhebel Feststellbacken für Vorderräder...
418,88 € *
352,00 € Netto

Eine Motorradhebebühne ist sinnvoll, so können Sie Ihr Motorrad selbst reparieren oder tunen. Über eine Rampe wird es sicher auf die Motorradhebebühne transportiert und dort fixiert. Alle Modelle sind in der Höhe verstellbar, sie kann also genau auf die Körpergröße des jeweiligen Monteurs eingestellt werden. Bei manchen Modellen ist eine Hydraulik vorhanden, andere Hebebühnen müssen Sie allerdings von Hand verstellen.

Darauf sollten Sie beim Kauf einer Motorradhebebühne achten

Sie müssen zuerst entscheiden, welches Belastungsgewicht Ihr Modell aushalten soll. Fast alle Hebebühnen für Motorräder haben ein Belastungsgewicht von 300 bis 500 kg, das ist für ein Motorrad vollkommen ausreichend. Die größte Rolle spielt natürlich die Sicherheit, das Motorrad darf keinesfalls von der Hebebühne herunterfallen. Es könnte sich jemand verletzen oder Ihr Motorrad wird beschädigt. Beides sollte vermieden werden. Deshalb muss die Hebebühne recht groß sein, Sie müssen immer die Maße berücksichtigen. Meistens nimmt sie sehr viel Platz in Anspruch, Ihre Garage muss wirklich groß sein, damit Sie auch problemlos am Motorrad arbeiten können. In aller Regel sind die Modelle zwei Meter lang und etwa 70 cm breit.

Hebebühne oder Scherenheber?

Ein Besser oder Schlechter gibt es bei den beiden Modellen nicht, es kommt halt auf Ihren persönlichen Geschmack an. Wenn Sie sich für einen Scherenheber entscheiden, dann müssen Sie die Höhe auf jeden Fall per Hand einstellen. Gleitschienen sind bei allen Modellen bereits integriert, die müssen allerdings regelmäßig gefettet und geschmiert werden. Scherenheber sind sehr flexibel, sie brauchen gar keinen Strom und können somit überall aufgestellt werden. Außerdem sind sie viel günstiger zu haben, als die Motorrad-Hebebühnen. Nachteilig ist allerdings die Höhe, meist können Scherenheber nur auf eine Höhe von 40 bis 60 cm über dem Boden gebracht werden. Auch die Tragkraft ist sehr begrenzt. Scherenheber sind Leichtgewichte, sie können also ohne jede Kraftanstrengung transportiert werden. Allerdings können Sie auch Hebebühnen für das Motorrad leicht bewegen, sie haben zwar ein relativ hohes Eigengewicht, aber so ziemlich alle Modelle sind mit Rollen ausgestattet.

Sollte man eine Motorradhebebühne kaufen?

Ja, denn wenn Sie schon mal ein Motorrad repariert haben, wissen Sie, dass es sehr anstrengend ist, ständig auf dem Boden herumzukriechen. Das ist jetzt nicht mehr zu befürchten, denn wenn Sie eine Motorradhebebühne kaufen, kommt das Motorrad auf die richtige Höhe. Diese Hebebühne muss natürlich in der Höhe verstellbar sein, alle Personen haben ja nicht alle die gleiche Körpergröße. Während der Reparatur wird der Rücken nicht belastet und die Kleidung wird nicht allzu sehr verschmutzt. Wenn dann die Motorrad-Saison zu Ende ist, kann das Motorrad auch auf der Hebebühne überwintern. Es kann aufgebockt werden und die Reifen stehen nicht direkt auf dem Garagenboden. In der Garage steht es ja sowieso.

Motorradhebebühne günstig kaufen

Eine Motorradhebebühne günstig kaufen, das können Sie auch im Internet. Hier ist die Auswahl groß und preislich sind die vielen Modelle besonders günstig. Dieser Helfer ist ohnehin keine teure Anschaffung, aber die Shops im Netz bieten unschlagbare Preise. Für welches Modell Sie sich auch immer entscheiden, die Lieferung erfolgt schnell und zuverlässig. Meist liefern die Shops sogar versandkostenfrei. Schon nach wenigen Tagen ist die neue Hebebühne bei Ihnen und der Paketbote bringt Ihnen das gute Stück direkt an die Haustür. Bequemer geht es nicht! Jeder Motorradfahrer wird die Hebebühne für das Motorrad zu schätzen wissen. Stöbern Sie mal im Internet, sicher wird Ihnen das passende Modell schnell begegnen. Und das zu einem kleinen Preis, aber von höchster Qualität.

Eine Motorradhebebühne ist sinnvoll, so können Sie Ihr Motorrad selbst reparieren oder tunen. Über eine Rampe wird es sicher auf die Motorradhebebühne transportiert und dort fixiert. Alle Modelle... mehr erfahren »
Fenster schließen
Motorradhebebühne

Eine Motorradhebebühne ist sinnvoll, so können Sie Ihr Motorrad selbst reparieren oder tunen. Über eine Rampe wird es sicher auf die Motorradhebebühne transportiert und dort fixiert. Alle Modelle sind in der Höhe verstellbar, sie kann also genau auf die Körpergröße des jeweiligen Monteurs eingestellt werden. Bei manchen Modellen ist eine Hydraulik vorhanden, andere Hebebühnen müssen Sie allerdings von Hand verstellen.

Darauf sollten Sie beim Kauf einer Motorradhebebühne achten

Sie müssen zuerst entscheiden, welches Belastungsgewicht Ihr Modell aushalten soll. Fast alle Hebebühnen für Motorräder haben ein Belastungsgewicht von 300 bis 500 kg, das ist für ein Motorrad vollkommen ausreichend. Die größte Rolle spielt natürlich die Sicherheit, das Motorrad darf keinesfalls von der Hebebühne herunterfallen. Es könnte sich jemand verletzen oder Ihr Motorrad wird beschädigt. Beides sollte vermieden werden. Deshalb muss die Hebebühne recht groß sein, Sie müssen immer die Maße berücksichtigen. Meistens nimmt sie sehr viel Platz in Anspruch, Ihre Garage muss wirklich groß sein, damit Sie auch problemlos am Motorrad arbeiten können. In aller Regel sind die Modelle zwei Meter lang und etwa 70 cm breit.

Hebebühne oder Scherenheber?

Ein Besser oder Schlechter gibt es bei den beiden Modellen nicht, es kommt halt auf Ihren persönlichen Geschmack an. Wenn Sie sich für einen Scherenheber entscheiden, dann müssen Sie die Höhe auf jeden Fall per Hand einstellen. Gleitschienen sind bei allen Modellen bereits integriert, die müssen allerdings regelmäßig gefettet und geschmiert werden. Scherenheber sind sehr flexibel, sie brauchen gar keinen Strom und können somit überall aufgestellt werden. Außerdem sind sie viel günstiger zu haben, als die Motorrad-Hebebühnen. Nachteilig ist allerdings die Höhe, meist können Scherenheber nur auf eine Höhe von 40 bis 60 cm über dem Boden gebracht werden. Auch die Tragkraft ist sehr begrenzt. Scherenheber sind Leichtgewichte, sie können also ohne jede Kraftanstrengung transportiert werden. Allerdings können Sie auch Hebebühnen für das Motorrad leicht bewegen, sie haben zwar ein relativ hohes Eigengewicht, aber so ziemlich alle Modelle sind mit Rollen ausgestattet.

Sollte man eine Motorradhebebühne kaufen?

Ja, denn wenn Sie schon mal ein Motorrad repariert haben, wissen Sie, dass es sehr anstrengend ist, ständig auf dem Boden herumzukriechen. Das ist jetzt nicht mehr zu befürchten, denn wenn Sie eine Motorradhebebühne kaufen, kommt das Motorrad auf die richtige Höhe. Diese Hebebühne muss natürlich in der Höhe verstellbar sein, alle Personen haben ja nicht alle die gleiche Körpergröße. Während der Reparatur wird der Rücken nicht belastet und die Kleidung wird nicht allzu sehr verschmutzt. Wenn dann die Motorrad-Saison zu Ende ist, kann das Motorrad auch auf der Hebebühne überwintern. Es kann aufgebockt werden und die Reifen stehen nicht direkt auf dem Garagenboden. In der Garage steht es ja sowieso.

Motorradhebebühne günstig kaufen

Eine Motorradhebebühne günstig kaufen, das können Sie auch im Internet. Hier ist die Auswahl groß und preislich sind die vielen Modelle besonders günstig. Dieser Helfer ist ohnehin keine teure Anschaffung, aber die Shops im Netz bieten unschlagbare Preise. Für welches Modell Sie sich auch immer entscheiden, die Lieferung erfolgt schnell und zuverlässig. Meist liefern die Shops sogar versandkostenfrei. Schon nach wenigen Tagen ist die neue Hebebühne bei Ihnen und der Paketbote bringt Ihnen das gute Stück direkt an die Haustür. Bequemer geht es nicht! Jeder Motorradfahrer wird die Hebebühne für das Motorrad zu schätzen wissen. Stöbern Sie mal im Internet, sicher wird Ihnen das passende Modell schnell begegnen. Und das zu einem kleinen Preis, aber von höchster Qualität.

Zuletzt angesehen